Behandlung in Dämmerschlaf

In unserer Praxis bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit zu einer Behandlung in Sedierung. Das Sedativum wirkt dabei beruhigend und angstlösend auf den Organismus. Der Zustand, in dem wir uns während der Sedierung befinden, wird daher oft als Dämmerschlaf bezeichnet. Die Wirkdauer des Medikaments ist dabei so kurz, dass die Patienten unsere Praxis im Anschluss an die Behandlung im Beisein einer Betreuungsperson zeitnah wieder verlassen können. Im Rahmen der Sedierung atmet der Patient selbstständig und ist während des gesamten Behandlungsprozesses ansprechbar. Anwendung findet diese Art der Behandlung vor allem bei Patienten, die einen starken Würgereiz haben, bei größeren chirurgischen Eingriffen und natürlich bei Angstpatienten. Nach der Sedierung ist eine 24-stündige Aufsicht der Betroffenen notwendig. Außerdem ist für diesen Zeitraum eine Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr untersagt.

Termin vereinbaren

02391 – 10744

ZahnZentrum Plettenberg GmbH
Dorfstrasse 7
58840 Plettenberg-Holthausen

Tel.: 02391 – 10744
Fax: 02391 - 10477
E-Mail: info@zz-plettenberg.de
www.zz-plettenberg.de

implacheck