SOLO-Prophylaxe

Mit einer konventionellen Zahnbürste reinigen Sie nur die Außen- und Innenflächen Ihrer Zähne. Allerdings sitzen die meisten Bakterien nicht auf diesen Flächen, sondern in den Zahnzwischenräumen oder auch tiefer gelegen in den Fissuren. Diese Bereiche sind einer herkömmlichen Zahnbürste nicht zugänglich und daher bildet sich an diesen Stellen Karies oder Parodontitis, wodurch die Zahnsubstanz und der Knochenhalteapparat Ihres Zahnes geschädigt wird.

Das Putzen der Zähne mit einer normalen oder elektrischen Zahnbürste schädigt diese durch das tägliche schrubben. Die Folgen sind freiliegende Zahnhälse mit einer hohen Empfindlichkeit für Hitze oder Kälte und ausgeprägte Zahnhalsdefekte, die schließlich bis zum Verlust des Zahns führen können.

Zu unserem Bedauern ist diese Art der Zahnpflege genau das, was auch heute noch in einer Vielzahl der Zahnarztpraxen als richtige Methode propagiert wird. Die Prophylaxe hat zum Ziel, krankheitserregende Bakterien von der Zahnoberfläche zu entfernen, um gesunde Zähne zu erhalten. Dies ist, wie auf den Abbildungen verdeutlicht wird, mit einer Zahnbürste nicht vollumfänglich möglich.

Aber wie sieht die Lösung aus? SOLO!

Mit den gezeigten Hilfsmitteln und der SOLO-Technik haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zähne langfristig gesund zu halten, denn wo keine Bakterien sind, da haben Parodontitis und Karies keine Chance. Bei uns in der Praxis erlernen Sie das effektive Prophylaxe-System und können dies im Anschluss auch zu Hause umsetzen. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen die Grundlagen und den medizinischen Mehrwert der SOLO-Technik zu vermitteln. Wir möchten Sie nicht überreden, etwas zu ändern, sondern Sie davon überzeugen, dass eine solche Veränderung positiv für Sie und die Gesundheit Ihrer Zähne ist. Als professionelle und zertifizierte SOLO-Praxis möchten wir gemeinsam mit Ihnen den Weg hin zu einer neuen Zahnmedizin gehen. Das primäre Ziel soll dabei lauten, Ihre Zähne langfristig gesund zu halten, anstatt die Zähne ständig zu reparieren und entstandene Löcher zu stopfen. Wir finden eine für Sie perfekte Lösung. Gerne geben wir Ihnen Auskunft zu diesem Thema. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an, unsere Ärzte und das geschulte Fachpersonal werden Ihnen gerne weiterhelfen.

Termin vereinbaren

02391 – 10744

ZahnZentrum Plettenberg GmbH
Dorfstrasse 7
58840 Plettenberg-Holthausen

Tel.: 02391 – 10744
Fax: 02391 - 10477
E-Mail: info@zz-plettenberg.de
www.zz-plettenberg.de

implacheck