Schonende Entfernung von Weisheitszähnen

Wenn der behandelnde Zahnarzt oder der Kieferorthopäde Ihnen dazu rät, die Weisheitszähne entfernen zu lassen, bleiben oftmals einige Fragen offen. Dabei stehen vor allem die Fragen nach dem idealen Zeitpunkt, der optimalen Vorgehensweise und nach einer guten Praxis für diesen Eingriff im Vordergrund. Wir stehen Ihnen gerne als kompetenter Ansprechpartner und Behandler für die Entfernung Ihrer Weisheitszähne zur Seite. Ein ausgebildeter Fachzahnarzt für Oralchirurgie wird für einen möglichst schonenden Eingriff in unserer Praxis sorgen. Sie haben die Möglichkeit, sich die Weisheitszähne aufgeteilt auf zwei Termine oder alle vier Zähne in nur einer Sitzung ziehen zu lassen. Bei Bedarf entfernen wir Ihnen die Weisheitszähne auch in Sedierung (Dämmerschlafnarkose) oder in Vollnarkose. Im Falle eines anspruchsvollen Eingriffs besteht zudem die Möglichkeit, eine 3D-Diagnostik des Kiefers mittels eines digitalen Volumentomogramms durchzuführen. Hierbei können wir die anatomischen Strukturen, wie zum Beispiel den Verlauf der Nerven erkennen, um diese während des Eingriffs zu schonen. Um Ihnen auch im Anschluss an den Eingriff ein gutes Gefühl zu vermitteln, bieten wir Ihnen eine professionelle Kontrolle und Nachsorge an.

Termin vereinbaren

02391 – 10744

ZahnZentrum Plettenberg GmbH
Dorfstrasse 7
58840 Plettenberg-Holthausen

Tel.: 02391 – 10744
Fax: 02391 - 10477
E-Mail: info@zz-plettenberg.de
www.zz-plettenberg.de

implacheck